Make your Christmas Rock'n'Roll!

Mittwoch, Dezember 12, 2012






Klassische Weihnachtstraditionen schön und gut, aber warum nicht auch ein wenig eigenen Geschmack mit einbringen? Die Christbaumkugeln gibt es in vielen verschiedenen Variationen, wie zum Beispiel auch von The Doors, Ozzy Osbourne, KISS und so weiter. Gesehen hier.
Finde ich eine coole Idee und würde ich mir gerne auch zulegen, aber das kann ich wohl erst wenn ich alleine wohne, leider. ^^

Was sagt ihr dazu? Gefällt euch soetwas oder bleibt ihr dann lieber doch beim traditionellen Weihnachtsschmuck?

Ähnliche Artikel

6 Kommentare

  1. Da bleib ich lieber beim traditionellen Weihnachtsschmuck..aber nur bis es Kugeln von Enter Shikari, Stick To Your Guns und ähnlichen Künstlern gibt. Für The Doors und AC/DC bin ich doch einfach irgendwie zu jung :D

    Aaaber neidisch bin ich! Du hast also Heights schon live gesehen? Boah, will auch, sofort! :D

    AntwortenLöschen
  2. jaaaaa!ich könnt sie auffressen,sie is sooo süß!außer,wenn sie nachts auf dir rumhüpft..

    AntwortenLöschen
  3. Uah, ich will die Motörhead-Kugeln haben! *.*

    Einen interessanten Blog hast du übrigens - da werd ich doch gleich mal Leser :P

    MfG Brecko
    brecko6.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Uh dann hast du auch While She Sleeps gesehen oder? Ach ich bin etwas neidisch :D

    AntwortenLöschen
  5. OMG, die Weihnachtskugeln! Der Wahnsinn! O_O

    AntwortenLöschen
  6. Bei einer Freundin von mir hängen Zuhause die toten Hosen Weihnachtskugeln am Baum, weil sie und ihr Vater riesen Fans sind. Das finde ich auch total witzig^^

    AntwortenLöschen