Film-Review | Northmen - A Viking Saga

Dienstag, Februar 24, 2015


Kinostart: 23. Oktober 2014
Mit: Johan Hegg, James Norton, Tom Hopper
Genre: Action
Produktion: Deutschland, Schweiz, Südafrika

Handlung:
Eine Gruppe Wikinger unter der Führung von Asbjörn befindet sich auf dem Weg zur Insel Lindisfarne im Nordosten Englands. Angetrieben werden die Nordmänner vom Wissen, dass sich dort Goldschätze befinden. Auf dem Weg zur Insel und zu neuem Reichtum werden sie von einem heftigen Sturm überrascht. Sie stranden vor der Küste Schottlands in feindlichem Gebiet. Der nächstgelegene Stützpunkt Danelag ist weit entfernt und der Weg dahin alles andere als sicher, denn schottische Söldner sind bereits auf der Jagd nach den Wikingern. Sie wurden entsandt von Dunchaid, dem König der Schotten, der seine enormen Reichtümer schützen will. Unterstützung erhalten die Wikinger von dem geheimnisvollen Mönch Conrall, der ihnen zwar Unterschlupf gewährt, jedoch seine wahren Motive verbirgt. Fortan bestreiten die tapferen Krieger einen blutigen Kampf um Leben und Tod in den Highlands, Wäldern und Sümpfen Schottlands. (via)

Meine Meinung:
Zugegeben, der Hauptgrund, wieso ich Northmen so gerne sehen wollte, war eigentlich Johan Hegg, seines Zeichens Frontmann der Band Amon Amarth. Zwar hörte ich schon im Vorfeld, dass der Film nicht ganz das war, was man sich erhofft hatte, davon wollte ich mich jedoch nicht beirren lassen.
Was mir sofort positiv auffiel, war die tolle Aufmachung des Films. Die Kostüme wirkten sehr authentisch und gut umgesetzt, und die wunderschöne Landschaft konnte ebenfalls überzeugen.
Leider schafft es der Film bei mir aber nicht, einen richtigen Spannungsbogen aufzubauen. Zwar wird, wie zu erwarten, einiges an Action geboten, wirklich fesseln konnte mich die Story aber leider nicht.

Bewertung: ★★ 1/2

Fazit:
Optisch sehr ansprechend, allerdings, wie abzusehen, kein Film mit sonderlichem Tiefgang in der Handlung bzw. einer Handlung, die mich absolut fesseln konnte. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, Freunde des Gemetzels werden ihre Freude an dem Film haben, ich persönlich wurde allerdings leider enttäuscht.

Ähnliche Artikel

2 Kommentare

  1. Ich musste sofort an die Fernsehserie Vikings denken haha. Kennst du die?

    AntwortenLöschen
  2. Von diesen Film habe ich ja noch gar nix gehört...
    Klingt jetzt auch nicht unbedingt nach etwas für mich. Für mein Mann, könnte ich mir vorstellen, dass es ihm gefallen könnte. Muss ihn nachher mal deine Vorstellung zeigen ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen