Liebster Blog-Award

Samstag, April 04, 2015


Ich wurde von der lieben Ina von Regenbogenlicht mit dem "Liebster Blog"-Award nominiert, worüber ich mich sehr freue. An dieser Stelle nochmal vielen Dank, liebe Ina. ♥
Die Regeln für den Award sind wie folgt:
  • Bedankung beim Blogger, der mich nominiert hat 
  • Beantwortung von 11 Fragen 
  • Nominierung von 5-11 Bloggern und Stellung von 11 neuen Fragen 
  • Information der Blogger über ihre Nominierung 

    Diese elf Fragen hat Ina mir gestellt:
    1. Was war dein bisher größtes Abenteuer?
      Leider muss ich gleich bei der ersten Frage enttäuschen, ein richtiges "Abenteuer" im klassischen Sinne hatte ich bis jetzt nämlich leider nicht, und auch sonst kommt mir gerade nichts in den Sinn, was das Prädikat "abenteuerlich" verdienen würde.
      Eventuell werde ich diese Frage in nächster Zeit aber doch beantworten können, doch dazu mehr, wenn es soweit ist.
    2. Wovor fürchtest du dich am meisten und warum?
      Eine richtige Furcht gegenüber etwas kommt mir spontan ehrlich gesagt nicht in den Sinn, allerdings ist das Stichwort "Versagensangst" doch ab und zu ein Thema bei mir.
    3. Was war dein liebstes Schulfach früher in der Schule und warum hast du gerade dieses Fach besonders gemocht?
      Ich gehe zwar noch zur Schule, ein richtiges Lieblingsfach habe ich allerdings nicht mehr. Deutsch und Englisch mag ich aber immer noch gerne, da ich allgemein Sprachen sehr mag.
    4. Hast du eine Lieblingsserie und wenn ja, welche?
      Ein paar meiner Lieblingsserien, die mir spontan einfallen, sind: Grimm, Teen Wolf, Gossip Girl und 2 Broke Girls. Ich habe im Gefühl, gerade eine sehr wichtige Serie vergessen zu haben, eine Ergänzung wird also wohl noch folgen. ;)
    5. Spielst du Gesellschaftsspiele und wenn ja, welches ist dein Lieblingsspiel?
      Nur mehr äußerst selten, ich bin kein sonderlich großer Fan davon.
      Vor Kurzem habe ich zum Beispiel zum allerersten Mal Risiko gespielt und war nicht allzu begeistert davon. :D
    6. Was ist deine Lieblingsfarbe?
      Lila
    7. Sammelst du etwas und wenn ja, was?
      Eine richtige Sammlung betreibe ich nicht, aber falls das auch zählt:
      Ich hebe all meine Konzert- und Festivalkarten sowie das ein oder andere Festival-Mitbringsel auf, und auch meine Festivalbändchen wandern nicht in den Müll, wenn ich wieder mal ein paar abgeschnitten habe.
    8. Wenn du eine Superkraft haben könntest, welche wäre das und was würdest du damit anstellen?
      Ich würde gerne fliegen können und all die wunderschönen Orte auf der Welt bereisen, die ich bis jetzt leider noch nicht erkunden konnte.
    9. Wenn du einen Wunsch frei hättest, was würdest du dir wünschen? (neue Wünsche sind ausgeschlossen!)
      Dass mein Lebenstraum in Erfüllung geht.
    10. In welches Land würdest du gerne einmal reisen?
      Es gibt noch so viele Länder, die ich bereisen möchte.. Da wären zum Beispiel Schottland, Island, Australien, sämtliche Länder Skandinaviens, die baltischen Staaten und Neuseeland.
    11. Welches Lied kannst du rauf und runter hören, ohne, dass es dir aus den Ohren raushängt?
      Das ist bei mir eine sehr schwierige Frage, ich kenne einfach so viele gute Lieder, und wenn ich ein Lied mal eine Zeit lang intensiv gehört habe, brauche ich auch mal wieder eine Pause davon. ^^
      "Ein paar" Beispiele wären aber:
      Septicflesh - Anubis • In Flames - Where The Dead Ships Dwell • Heaven Shall Burn - European Super State • Bloodbath - Eaten • Hellyeah - Hush • Korn - Hater • Ghost Brigade - Aurora
      Noctiferia - Gaga People • Five Finger Death Punch - Coming Down • Hypocrisy - End Of Disclosure Rammstein - Alter Mann
    12.  
    Weitergeben werde ich den Award allerdings nicht, da ich nicht ganz sicher bin, wer ihn schon verliehen bekommen und vielleicht auch gar keine Lust darauf hat, und leider fehlt mir gerade die Zeit, mir intelligente und interessante Fragen zu überlegen (die Abschlussprüfungen rücken immer näher..). Ich hoffe, das ist in Ordnung, ich möchte Ina an dieser Stelle nochmal danken, es hat großen Spaß gemacht, die Fragen zu beantworten!

    Ähnliche Artikel

    4 Kommentare

    1. Nach Island möchte ich auch mal! Die Natur sieht da so atemberaubend aus!!
      (zu Skandinavien oder Schottland würde ich aber auch nicht nein sagen ;)

      AntwortenLöschen
    2. Ja Lagwagon - jetzt auf dem Konzert haben sie mir echtgut gefallen, aber letztes Jahr auf dem Open Fair fand ich sie nur okay. Also war definitiv gut - keine Frage - aber hätte sie damals nicht als must-see bezeichnet. Ich glaub, ich würde abwarten, was so parallel zu Lagwagon auf deinem Festival spielt :)

      AntwortenLöschen
    3. Hallo,

      vielen Dank für dein Kommentar auf meinem Blog. Dass du noch keine Abenteuer erlebt hast, ist ja nicht schlimm. Das Leben beginnt ja erst nach der Schule - war jedenfalls bei mir so. Mein größtes Abenteuer war bislang mit dem Mietwagen durch Marokko zu fahren und in der Sahara zu schlafen. Island ist auch ein Traumreiseziel von mir - im Mai gehts los. Ich bin schon aufgeregt und freue mich riesig. Für deine Abschlussprüfungen wünsche ich dir viel Erfolg.

      LG Myriam

      AntwortenLöschen
    4. Nun komm ich endlich zum Kommentieren! :) (in Irland war das etwas umständlich xD)

      Ich habe Risiko noch nie gespielt, weil das gar nicht in meinen Interessenbereich fällt, wenn es um Gesellschaftsspiele geht. Ich bin da eher der Typ für Partyspiele, von denen ich einige besitze *g* Bloß nichts zuuuu langwieriges :D

      Meine Festivalbändchen und Konzertkarten habe ich auch alle noch ♥

      Vielen Dank fürs Mitmachen :)

      AntwortenLöschen